Segelsack nach Maß

So einfach geht's:

Ausfüllen, absenden und Angebot erhalten.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wozu benötige ich einen Segelsack?

Segelsäcke sind praktische Begleiter für Outdoor und Freizeit. Sie eignen sich besonders für den Transport und die Lagerung von Segeln und großen Abdeckplanen für Motorboote. Dadurch bleiben diese sauber, trocken und staubgeschützt.

Wie sieht ein Segelsack aus?

Aufbau

Segelsäcke werden meist aus leichten Stoffen hergestellt und es gibt sie mit rechteckigem oder rundem Boden. Auf Wunsch kann auch ein Tragegriff in der Seitennaht und ein verstellbarer Schultergurt angebracht werden. Die Öffnung oben wird mittels Ösen und Kordel verschlossen.

Segelsack nach Maß von Nähhörnchen. Optional mit Tragegriff und verstellbarem Tragegurt.
Segelsack mit Tragegriff (optional) in der Seitennaht

Material

Segelsack aus wasserabweisendem Polyester (Wassersäule 700 mm) und vernickelten Messing-Ösen.

Unsere Segelsäcke werden aus einem leichten Polyestergewebe hergestellt, welches über folgende Eigenschaften verfügt:

  • niedriges Flächengewicht, 200 g/qm
  • witterungs- und UV-beständig
  • antimikrobiell und pflegeleicht
  • schmutzabweisend & wasserabweisend
  • Wassersäule: 700 mm

Als Verschluss verwenden wir vernickelte Messing-Ösen. Auf Anfrage sind aber auch Nirosta-Ösen möglich.


Verschluss

Hier gibt es vor allem folgende zwei Möglichkeiten:

Segelsack mit Ösen und durchgefädelter Kordel

1. Eine Reihe von Ösen, durch die eine Kordel gezogen wird. Dadurch lässt sich der Sack schneller zusammenziehen und öffnen – unsere Standardvariante bei der Segelsackherstellung.

Segelsack mit 2 Ösen und innenliegender Kordel im Saum

2. Ein Saum mit einer innenliegenden Kordel, die aus zwei Ösen hinausgeführt wird. Dadurch wird die Anzahl der sichtbaren Metallteile reduziert.


Wie reinige ich einen Segelsack?

Die Reinigung kann mittels eines weichen Schwammes mit lauwarmem Wasser (ca. 30 °C) und handelsüblichen Feinwaschmittel erfolgen. Nach einem gründlichen Nachspülen muss das Material getrocknet werden.

Social Media

  Bezahlmethoden

  • PayPal
  • gegen Vorkasse
  • per Nachnahme
  • bei Abholung
  • per Rechnung
Nähhörnchen: Datensicherheit durch SSL-Verschlüsselung

Datensicherheit durch SSL-Verschlüsselung

PayPal: Sicher bezahlen bei Nähhörnchen

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Nähhörnchens Versandpartner: DPD
Nähhörnchens Versandpartner: DHL

Mitglied der Handwerkskammer Schwerin

Nähhörnchen, Inhaberin Sara Penner: Mitglied der Handwerkskammer Schwerin